Geldmaschine 3.0 Erfahrungen – Bis zu 150 Euro pro Tag?

Du bist auf der Suche nach ehrlichen Erfahrungen mit der Geldmaschine 3.0? Dann bist du hier genau richtig! Wir haben das Produkt gekauft, getestet und zeigen dir hier, ob die Geldmaschine 3.0 für dich geeignet ist. Unsere Geldmaschine 3.0 Erfahrungen werden dir helfen, dich für oder gegen das Produkt zu entscheiden.

Was ist die Geldmaschine 3.0?

Die Geldmaschine 3.0 ist ein Videokurs von Jonas Tausendfreund. Auf der Verkaufsseite wird versprochen, dass du sein System 1 zu 1 kopieren und ohne Startkapital bis zu €150 pro Tag verdienen kannst. Um diese Aussage zu untermauern, zeigt Jonas im Verkaufsvideo seine Einnahmen, die er durch Affiliate Marketing erzielt hat.

Dass diese Einnahmen tatsächlich Affiliate Provisionen sind, kann man anhand der Meldungen "Neuer Verkauf. XYZ Provision für Sie!" erkennen. Würden die Einnahmen aus eigenen Produktverkäufen stammen, würde die Meldung "Neuer Verkauf. XYZ Einnahmen für Sie!" angezeigt werden. Wir können uns somit schon einmal sicher sein, dass Jonas ordentliche Einnahmen durch Affiliate Marketing erzielt.

Wie du dir sicherlich schon denken kannst, handelt es sich bei der Geldmaschine 3.0 also um einen Videokurs, der dir zeigt, wie du Geld durch Affiliate Marketing verdienen kannst. So weit, so gut... Affiliate Marketing ist allerdings ein weites Feld und es gibt zahlreiche Strategien, die man anwenden kann, um Affiliate Provisionen zu generieren. Was genau aber erwartet dich bei der Geldmaschine 3.0?

geldmaschine 3.0 Einnahmen

Jonas zeigt seine Provisionen, die er mit den Strategien aus der Geldmaschine 3.0 verdient hat.

Was erhältst du als Kunde?

Die Inhalte der Geldmaschine 3.0 werden in einem Mitgliederbereich zur Verfügung gestellt. Dort findest du zurzeit ca. 70 Videos und den ein oder anderen Bonus, z. B. zusätzliche Inhalte als downloadbares PDF. Die Videos sind sehr kurz gehalten und haben meistens eine Spieldauer von 2 bis 4 Minuten. Ein paar wenige Videos sind länger und ausführlicher.

Der Videokurs richtet sich an Anfänger, also Leute, die bis jetzt noch keine oder nur sehr wenig Erfahrungen mit dem Geldverdienen über das Internet haben. In den Videos werden im Grunde genommen einige Grundlagen zum Geld verdienen online erklärt, sowie zwei Affiliate Marketing Strategien ausführlich behandelt.

Wie Jonas in einem seiner Videos selber sagt, ist die Geldmaschine 3.0 "Der Anfang einer riesigen Reise". Du lernst zwei Strategien ausführlich kennen, mit denen du garantiert Geld als Affiliate verdienen kannst. Die Strategien funktionieren definitiv und sind auch für blutige Anfänger geeignet. Der einzige Knackpunkt ist: Du musst das Gelernte auch wirklich umsetzen.

geldmaschine 3.0 mitgliederbereich

Geldmaschine 3.0 Erfahrungen - Mitgliederbereich der Geldmaschine 3.0

Kann man mit der Geldmaschine 3.0 Geld verdienen?

Ja, mit den Strategien, die du in der Geldmaschine 3.0 lernst, kannst du definitiv Geld verdienen. Es sind Strategien, die sofort und ohne Investition durchführbar sind. Zudem brauchst du keinerlei Erfahrungen im Online Marketing um mit diesen Strategien Erfolg zu haben. Du kannst tatsächlich schon am ersten Tag deine ersten Einnahmen erzielen.

Insbesondere Anfänger erhalten mit der Geldmaschine 3.0 eine klare Schritt für Schritt Anleitung, um einmal in den Bereich "Geld verdienen online" reinzuschnuppern. Du musst, um diese Strategien durchführen zu können, keine Webseite aufbauen, keine E-Mail Liste aufbauen, keine Paid Ads buchen und keine eigenen Produkte erstellen.

Allerdings sind die Einnahmen, die du mit diesen Strategien erzielen kannst, beschränkt. Die €150 pro Tag wären schon sehr ambitioniert. Aber es heißt auf der Verkaufsseite ja auch "bis zu €150 pro Tag" und nicht "€150 und mehr pro Tag".

geldmaschine 3.0 kaufen

Was die Geldmaschine 3.0 nicht ist

Meiner Meinung nach ist der Werbeslogan auf der Verkaufsseite etwas irreführend, da die Geldmaschine 3.0 ein Videokurs ist. Es ist definitiv kein System, das man einfach mal so 1 zu 1 kopieren kann, um dann €150 am Tag zu verdienen. Erwarte also nicht, dass du einfach mal ein paar vorgefertigte Materialien kopierst, irgendwo postest und dann die Kohle fließt.

Es geht bei der Geldmaschine 3.0 vielmehr darum, das System bzw. die Vorgehensweise, die Jonas nutzt, selber mit etwas Köpfchen umzusetzen. Die Strategien und Informationen, die du dafür benötigst, gibt dir Jonas mit auf den Weg. Es ist also definitiv machbar.

Manche Erfahrungsberichte, die man über die Geldmaschine 3.0 findet, sprechen von passiven Einnahmen, die man damit erzielen könne. Sorry, aber das ist so nicht richtig. Die Strategien aus der Geldmaschine 3.0 haben nichts mit einem passiven Einkommen zu tun. Du musst dafür aktiv arbeiten und wenn du deine Arbeit einstellst, werden auch deine Einnahmen sehr schnell wieder sinken.

Die Geldmaschine 3.0 ist zudem kein Produkt, das ich fortgeschrittenen Online Marketern empfehlen würde. Verdienst du schon ein Vollzeit Einkommen über das Internet, dann gibt es andere Produkte, die für dein Level besser geeignet sind.

Bist du aber Anfänger oder verdienst noch kein Vollzeit Einkommen über das Internet, dann ist die Geldmaschine 3.0 ein Produkt, das du dir zulegen solltest. Du wirst viele wichtige Basics lernen und zwei Strategien, die du sofort anwenden kannst, um deine ersten Provisionen innerhalb kürzester Zeit zu verdienen.

Meine Kritik an der Geldmaschine 3.0

Mein erster Kritikpunkt ist technischer Natur: Ich habe mir die Videos der Geldmaschine 3.0 auf meinem Laptop angeschaut und musste feststellen, dass die Lautstärke in einigen Videos sehr niedrig ist. Hier sollte Jonas nochmal nacharbeiten und die Audiospuren der Videos optimieren.

Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass die Strategien aus der Geldmaschine 3.0 ausschließlich auf fremdem Terrain ausgeübt werden. Der Verkauf der Affiliate Produkte passiert z. B. über Instagram. Das Problem dabei ist, dass deine Einnahmen von heute auf morgen zum Erliegen kommen können, z. B. falls Instagram deinen Account sperren sollte.

Ich persönlich würde die Strategien aus der Geldmaschine 3.0 daher um den Aufbau einer eigenen E-Mail Liste erweitern. Allerdings liegt dabei die Hürde natürlich um einiges höher und ist für Anfänger dann wahrscheinlich nicht mehr so einfach umzusetzen. Daher kann man als Anfänger sicherlich die Strategien von Jonas erstmal 1 zu 1 umsetzen, um anschließend das nächste Level (E-Mail Marketing) anzugehen.

Meine persönliche Meinung zum Produkt

Du musst wissen, dass ich schon seit dem Jahr 2007 mein Geld komplett über das Internet verdiene. Daher kenne ich so ziemlich jede Strategie, die es im Bereich Online Marketing gibt. Auch die Strategien aus der Geldmaschine 3.0 waren mir schon bekannt, obwohl ich diese größtenteils nicht anwende. Weshalb ich diese nicht anwende, ist simpel: Man kann weitaus mehr Geld mit anderen Strategien verdienen. Allerdings sind das dann keine Anfänger Strategien und man braucht eine gewisse Erfahrung im Bereich Online Marketing. Sollte klar sein.

Für Anfänger ist die Geldmaschine 3.0 sicherlich ein guter Einstieg in die Materie. Allerdings solltest du weder erwarten, dass du durch den Kurs zum Online Marketing Profi wirst, noch dass du innerhalb von ein paar Wochen ein Vollzeit Einkommen erzielst.

Der große Pluspunkt bei der Geldmaschine 3.0 ist, dass sogar Anfänger mit den Strategien Geld verdienen können, und das ohne zusätzlichen Investitionen. Dieser Fakt unterscheidet das Produkt auch von den meisten anderen Produkten. Sonst ist es nämlich meistens so, dass du zusätzlich noch Geld für Software, Tools und Werbung investieren musst, bevor du bereit bist, deinen ersten Euro zu verdienen.

Wir hoffen, unsere Geldmaschine 3.0 Erfahrungen konnten dir helfen, dich für oder gegen das Produkt zu entscheiden. Falls du Anfänger bist oder noch kein bis wenig Geld online verdienst, solltest du jetzt auf den Button klicken und das Produkt bestellen. Die 67 Euro, die es kostet sind wirklich nicht viel und du wirst sofort anfangen können, Geld über Affiliate Marketing zu verdienen.

Wir freuen uns über deinen Kommentar. Falls der Beitrag dir gefallen hat, sei so nett und teile ihn über Facebok, Pinterest & Co.

Über den Autor 

Ich bin Guido Nußbaum und betreibe zusammen mit Götz Macht den Online Marketing Erfahrung Blog. Schon seit 2003 beschäftige ich mich mit Internetmarketing und bin seit 2007 selbständiger Vollzeit-Unternehmer. Hier auf dem Blog möchten wir dir helfen, dein eigenes Online Business zu starten bzw. dein bestehendes Geschäft weiter auszubauen.

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Profitmaschine 2.0 Erfahrungen – Nur ein Fake oder ein gutes Produkt?

Affiliate Webinar Blackbox 3.0 Erfahrungen + echter Test + Bonus

Affiliate Webinar Blackbox 3.0 – Case Study Teil 6 – Zwischenbericht

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>